Digitale Bildung ohne Erwachsenenbildung – Teil 2

Als Fortsetzung unseres Beitrages „Digitale Bildung ohne Erwachsenenbildung“ haben wir ein Gespräch mit Dr. Claudia Bogedan geführt. Sie ist Senatorin für Kinder und Bildung in Bremen und Vorsitzende der Kultusministerkonferenz (KmK).

Wir haben nachgefragt, welche Rolle Erwachsenenbildung in der Länderabstimmung spielt. Hintergrund für diese Nachfrage ist der Entwurf der KmK zur Bildung in der digitalen Welt und der Beitrag des Deutschen Volkshochschulverbandes.