Digitale Angebote in der VHS-Statistik

Die VHS-Statistik, die umfangreichste Bildungsstatistik seit den 60zigern bis heute. Aus ihr können wir die großen Bildungstrends nachlesen. Was wird als Angebot angenommen? Welche Bereiche boomen – Kultur oder Gesundheit?

Ja, auch das „Schwarzbrot“ für die erweiterten Lernwelten muss gebacken werden, damit wir in den nächsten Jahren wissen, in welcher Region, welche Angebote beliebt sind. Und das bei über 900 Volkshochschulen zu realisieren, ist sicherlich nicht so trivial.

Wir waren sehr froh, dass uns Bernd Passens, zuständig beim Deutschen Volkshochschulverband, darüber Auskunft geben konnte. Und natürlich ist es in der Statistik, wie im richtigen Bildungsleben. Wohin mit den Onlineangeboten, die an keiner kommunalen Grenze haltmachen? Bernd Passens, bei über 30º auf der Schattenseite seiner Bonner Herberge – wir danken für diesen Einsatz!