Digicircle mit Schwerpunkt Schulabschlüsse

Im Februar 2017 trafen sich die Volkshochschulen Bergische VHS, Duisburg, Essen, Mühlheim und Oberhausen zur Auftaktveranstaltung des ersten Digicircles in NRW. Ein Schwerpunkt wird sein, Erweiterte Lernwelten im Bereich der nachholenden Schulabschlüsse mit einem Leuchtturmprojekt zu entwickeln. Das folgende Video gibt einen Einblick in die Auftaktveranstaltung: (sw)  

Sprachenlernen im Sinne von ELW

An der Volkshochschule Wiesbaden wird an einem Kurskonzept gearbeitet, welches beim Sprachenlernen den Präsenzunterricht mit einer Lernplattform und persönlichem Coaching verbindet. Bisher wurde es in einem Mehrsprachenkurs und einem Deutschkurs ausprobiert. In diesem Interview beschreiben Juliane Appel und Karl Damke ihre bisherigen Erfahrungen. (SW)

Gründung von Digicirclen

Digicircle sind im Konzept der Erweiterten Lernwelten ein wichtiges Element. In einem Digicircle schließen sich bis zu fünf Volkshochschulen zusammen und arbeiten in einer Art Werkstatt an der Umsetzung von Erweiterten Lernwelten in ihren jeweiligen Einrichtungen. Kern der Umsetzung ist ein Kursprodukt, welches die Ideen von ELW in die Praxis bringt und Lernenden die Möglichkeit gibt,…

Erweiterte Lernwelten für Volkshochschulen – Teil 2

Das Strategiepapier Erweiterte Lernwelten für Volkshochschulen vom Deutschen Volkshochschule-Verband ist in einen Masterplan umgesetzt worden, der die Volkshochschulen in die Zukunft des Lernens in einer digitalisierten Welt führen soll. Stefan Will, Referent für Erweiterte Lernwelten beim dvv hat wichtige Elemente dieses Masterplans bereits in hier vorgestellt http://blog.volkshochschule.de/der-masterplan-erweiterte-lernwelten-fuer-volkshochschulen/ In diesem Interview stellt Stefan Will wichtige konkrete Maßnahmen – die Digicircles,…

VHS: Anwalt oder Moderator?

Joachim Sucker im Gespräch mit Dr. Christoph Köck, Verbandsdirektor des Hessischen Volkshochschulverbandes und stellv. Vorsitzender des Finanz- und Organisationsausschusses des Deutschen Volkshochschul-Verbandes. Das Gespräch wurde in einem Rutsch kollaborativ per Google-Doc erstellt. Sucker: Christoph, seit wie vielen Jahren wirst Du eingeladen, über digitale Lernwelten zu sprechen? Erinnerst Du Dich an Dein erstes Mal? Köck: Das war im…